Start Eventtechnik LED-Truck rB50 von Videotechnik Bär und Rent Event Tec vorgestellt

LED-Truck rB50 von Videotechnik Bär und Rent Event Tec vorgestellt

37

Videotechnik Bär und Rent Event Tec, Spezialisten im Bereich der Ausstattung von Events mit Video- und Medientechnik, haben gemeinsam in eine weitere LED-Truck-Lösung investiert.

Kernstück dieses neuen Trucks ist die integrierte, um 360° drehbare 50 qm große LED-Wand, die mit einem Pixelabstand von 3,9 mm und der LEDitgo Blackface LED-Technik aufwartet. Ob Close-Up Aufnahmen von Künstlern oder Moderatoren, die Live-Übertragung schneller Sportszenen, die Einspielungen von Videospots oder die Darstellung hochauflösender Charts: Mit der Kombination aus hellem Bild und hohem Kontrast und einer Auflösung von 2.304 x 1.280 Pixeln liefert der rB50 Full HD-Bilder in brillanter Qualität.

Im Truck integriert ist weiterhin eine hochwertige Beschallungsanlage. Das im rB50 verbaute PA-System von L-Acoustics aus der Syva-Serie sorgt sowohl bei Kundgebungen als auch bei Sportveranstaltungen und selbst bei Konzerten für eine druckvolle Beschallung.

Zur weiteren Ausstattung des neuen rB50-Trucks gehört eine optional ausklappbare Bühne mit mehr als 40 qm Nutzfläche, die der LED-Wand vorgesetzt ist. Wird diese Bühne verwendet, kann die Bildunterkante der LED-Wand in ihrer Höhe zwischen 1,40 m und 4,40 m variiert werden.

Die Zuspielung der Signale erfolgt über den integrierten, ausfahrbaren und klimatisierten Regieraum, der unter anderem über eine Videoregie sowie eine SAT-Anlage verfügt.

Ein weiteres Highlight des rB50-Trucks ist das eingebaute leise Aggregat, welches nicht nur den Strom für den Backup-Betrieb und die Auf- und Abbauarbeiten liefert, sondern bei Bedarf den vollständig unabhängigen Betrieb der gesamten Anlage ohne fremde Stromquelle gewährleistet.

Abgerundet wird dieses Leistungspaket durch ein integriertes Sicherheitssystem. Dieses sorgt mit Hilfe des Aggregats einerseits dafür, dass die LED-Wand selbst bei Stromausfall autark in die Sicherheitsposition gefahren werden und dem Veranstalter im Falle besonderer Sicherheitslagen eine schnelle Reaktion erlaubt. Das Sicherheitssystem des rB50 verfügt über mehrere abgespeicherte akustische Durchsagen und entsprechende visuell darstellbare Piktogramme als Hinweise, die per einfachem Knopfdruck ausgegeben werden können.

Insgesamt sollen acht Einheiten des rB50 in 2020 und 2021 auf den Markt kommen. Ab sofort stehen bereits drei baugleiche Trucks für die Vermietung zur Verfügung.

Datenblatt: https://ret.de/produktkatalog/led-video/led-trailer/rb50-led-truck/