Start Eventtechnik VisionTwo empfiehlt UV-C Leuchten zur Raum- und Flächendesinfektion

VisionTwo empfiehlt UV-C Leuchten zur Raum- und Flächendesinfektion

74

VisionTwo aus Wolfenbüttel eröffnet einen neuen Geschäftsbereich, der sich auf den Vertrieb umweltschonender und nachhaltiger Desinfektionslösungen konzentriert und will damit einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie leisten. Dafür übernimmt VisionTwo den deutschlandweiten Vertrieb einer umfassenden und kompletten Produktserie von UV-C Desinfektionslampen unter dem Namen GoldenSea UV.

Dazu Claas Ernst, Geschäftsführer von VisionTwo: „Die Notwendigkeit einer effizienten und zuverlässigen Desinfektion von Oberflächen und Luft war noch nie so wichtig wie heute. Unser Hygiene-Bewusstsein hat sich enorm verändert und wird auch in der Nach-Corona-Zeit einen viel höheren Stellenwert haben als bisher. Wir bieten mit den UV-C Produkten eine umweltfreundliche und effiziente Desinfektionslösung an, die auf einem rein physikalischen Prozess beruht und keine Rückstände oder Nebenprodukte erzeugt.“

UV-C-Licht wird seit Jahrzehnten zur Desinfektion in medizinischen Einrichtungen und Laboren sowie in der Lebensmittel-, Wasseraufbereitungs- und Pharmaindustrie eingesetzt. Jüngst hat das Institut für Medizinische Virologie des Universitätsklinikums Frankfurt die Wirksamkeit hinsichtlich Corona-Viren getestet und nachgewiesen. Die im Labor erreichte Abtötungsrate lag laut Medienberichten bei 99,4 Prozent.

Das Sortiment der von VisionTwo angebotenen UV-C Produkte deckt viele Anwendungsbereiche auch im MICE-Segment ab und beinhaltet Lösungen zur Desinfektion in Theatern, Kinos, Hotels, Restaurants und Versammlungsstätten.

Die angebotenen UV-C Produkte bieten durch verschiedene Sicherheitsmechanismen einen umfassenden Schutz und machen die Bedienung nach einer Einweisung für jedermann möglich.

Info: VisionTwo