Start Katalog LOCATIONS Messen

LOCATIONS Messen

113

LOCATIONS Messen
Veranst.: Capricorn Events
Schönauer Str. 14
74639 Zweiflingen-Friedrichsruhe

Tel: +49 (0)7941 98411-40
E-Mail info@locations-messe.de
Web www.locations-messe.de
#locationsmesse

LOCATIONS: Regionale MICE-Fachmessen für Locations und Events
Die LOCATIONS Messen sind zeitlich begrenzte, regelmäßig wiederkehrende regionale MICE-Veranstaltungen, auf der eine Vielzahl von Ausstellern das wesentliche Angebot der MICE-Branche in Deutschland ausstellt, mit einem neutralen, weitgefächerten Überblick über ein reichhaltiges Angebot an Veranstaltungshäusern, Destinationen und Eventdienstleistern. In den Metropolregionen München, Rhein-Neckar, Stuttgart, Rhein-Ruhr, Rhein-Main und Mitteldeutschland sind die Fachmessen der wichtigste regionale Branchentreff. Über 4.000 Fachbesucher jährlich, darunter Tagungsplaner, Eventmanager und Marketingfachleute, finden auf den Live-Kommunikationsplattformen den unmittelbaren Zugang zur regionalen Vielfalt der Top-Locations und Destinationen. Standorte in den jeweiligen Metropolregionen waren u.a. schon Heidelberg, Esslingen, Sindelfingen, Frankfurt, Hanau, Duisburg, Essen und Wuppertal. Aktuell finden die Messen in Stuttgart, Mannheim, Mainz, Düsseldorf, München und Leipzig statt.

Neben der Ausstellung und den erweiterten Networking-Möglichkeiten bietet das anspruchsvolle Rahmenprogramm spannende Keynotes, Workshops und Learning Labs zu aktuellen Branchenthemen aus den Bereichen Eventmanagement, Live-Kommunikation und Erlebnismarketing. Unter dem Motto „Mehr Erlebnis, mehr Netzwerk, mehr Wissen“ werden den Messebesuchern emotionale Eventunterhaltung präsentiert und MICE-Trends mit allen Sinnen erlebbar gemacht.

Ab Oktober 2020 finden die Messen als Hybrid Events mit zahlreichen neuen Messe-Features statt: LOCATIONS Virtual, LOCATIONS Community & Matchmaking mit Recruiting-Area und LOCATIONS TV. Business, Innovation, Content und Netzwerken im Zeichen realer Live-Kommunikation mit virtuellen Formaten und im echten Dialog. Als B2B MICE Messe und größter regionaler Branchentreff setzt die #LOCATIONS wichtige Impulse für die Branche. Und bietet ein Programm mit tollen Inhalten auf hohem Niveau. Hier treffen sich Veranstalter und Planer, Veranstaltungshäuser und Eventdienstleister, Offline- und Online-Besucher auf Augenhöhe. Im Oktober geht´s als hybrides Messeevent los. Mit angepassten Hygiene- und Raumkonzepten.

IDENTITÄT DER REGION
Auch wenn Märkte thematisch gleich erscheinen, so erfordert doch jede Region ihre eigene Besonderheit, Identität und Kultur. Deshalb ist es für das LOCATIONS Messekonzept wichtig, sich immer in Veranstaltergemeinschaften mit Partnern zu vernetzen, um schlagkräftige Veranstaltungen in den Metropolregionen zu positionieren.

MICE-ANGEBOT
Der Schwerpunkt der Locations Messen liegt auf dem MICE-Angebot der jeweiligen Metropolregion. Die Messen sind ein Abbild der vielfältigen regionalen Veranstaltungsbranche und in den letzten Jahren zum regionalen Branchentreff sowie zum zentralen Anlaufpunkt für den regionalen Markt geworden. Das Konzept der regionalen Fachmesse hat sich in nunmehr 11 Jahren Präsenz bewährt. Bei keiner anderen regionalen Messe-Veranstaltung können so viele Veranstaltungshäuser auf einmal erreicht werden, können gezielt Informationen eingeholt und Fragen rund um das Event beantwortet werden.

REGIONALE AUSSTELLER
Das Format der LOCATIONS-Messen ist so angelegt, das mind. 85 % der Aussteller regional ansässig sind, da die Besucher so klare Vorstellungen von dem haben, was Sie erwartet. Die restlichen 15 % sind größtenteils Hotelketten oder Dienstleister, die auch überregional tätig sind. Ergänzt wird das Ausstellungsprogramm um sog. „Gastauftritte“ oder Sonderpavillons.

FACHBESUCHERMESSE
Im Durchschnitt nehmen zwischen 120 und 150 ausstellende Unternehmen an der Messe teil. Zwischen 800 und 1000 Fachbesucher kommen gezielt zu den jeweiligen Standorten.
www.locations-messe.de